Aktuelles

Nominierung für den DFLA 2022

Judith Grümmer ist für den Digital Female Leader Award (DFLA) 2022 in der Kategorie Social Shero nominiert. Jetzt heißt es Daumen drücken bis zum September, dann werden die Gewinnerinnen der einzelnen Kategorien bekannt gegeben… zum Beitrag

„Deine Stimme bleibt“

20.04.2022, Susanne von Mach: Mein Podcast mit Judith Grümmer. Deine Stimme bleibt – das „Familienhörbuch“ nimmt mit lebensverkürzt erkrankten Eltern die Geschichte deren Lebens auf. Ein Gespräch mit Gründerin Judith Grümmer… zum Beitrag

„Familien-Hörbuch lässt unsere Liebsten weiterleben“

15.03.2022, Anette Fuhrmann: Der Familienhörbuch Audiobiograph Anno Wilhelm hat mit einer lebensverkürzend erkrankten Mutter ein Familienhörbuch aufgenommen. Sie erzählt, dass sie bereits alles organisiert hat, und das die Aufnahme des Familienhörbuchs der letzte Schritt war, um beruhigt sterben zu können… zum Beitrag

„Damit ihr meine Stimme nicht vergesst“

10.03.2022, Carmen Dreyer: Bei der Aufnahme eines Familienhörbuchs kommt es nicht darauf an, eine vollständige Autobiographie des erkrankten Elternteils zu erstellen, sondern den Kindern ein Gefühl dafür zu geben, wer Mutter oder Vater waren. Wie die Aufnahmen ablaufen… Weiterlesen

Spenden-Aktion Egbert-Gymnasium

05.02.2022, Münsterschwarzach: Schüler des EGM spenden 650 Euro für das Projekt Familienhörbuch. In jedem Schuljahr findet pünktlich zu St. Martin am EGM eine Spenden-Aktion statt, bei der jeder, der es möchte, einen Euro für einen guten Zweck spenden kann… zum Beitrag