Seit 1996 bin ich Radiojournalistin, seit 2015 Trauerbegleiterin für Kinder und Erwachsene, seit Oktober 2020 Koordinatorin im ambulanten Hospizdienst.

Im Familienhörbuch vereinen sich zwei Dinge, die ich in diesen Tätigkeiten immer wieder erfahren habe: Die Stimme macht Geschichten in besonderer Weise lebendig. Und: Erinnerungen sind eine unschätzbar wertvolle Nahrung auf dem Weg der Trauer.

www.trauerzeit-koeln.de