„Die Familienhörbücher stellen das gelebte Leben eines Menschen in seiner ganzen Fülle in den Mittelpunkt. Der Blick geht weg von der gegenwärtigen, vielleicht leidvollen Situation und lässt die vielen anderen Aspekten im Leben dieses Menschen und seiner Zugehörigen wieder lebendig und spürbar werden. Sofort begeistert waren wir davon, mit welch hoher Fachkompetenz diese sensiblen Arbeiten umgesetzt werden: mit fundierter Vorbereitung und fachkundigen journalistischen Kenntnissen – getragen von einer zutiefst mitfühlenden Haltung!“
Verein zur Betreuung und Begleitung Schwerstkranker und Tumorpatienten e.V.
Netzwerk Hospiz- und Palliativversorgung Bonn/Rhein-Sieg (www.netzwerk-brs.de)
Malteser Akademie für Palliativmedizin, Bonn
Leitung ALPHA Rheinland, ALPHA NRW, den Ansprechstellen im Land Nordrhein-Westfalen zur Palliativversorgung, Hospizarbeit und Angehörigenbegleitung